Information Kirchenpflegsitzung

vom 11. Juli 2019

Sanierung Lüftungsanlage: Die Sanierung der Lüftung schreitet voran. Die Aufträge für die Handwerker wurden vergeben.

Umstellung IT: Nach einer eingehenden Analyse der IT-Situation wurde beschlossen, die IT-Infrastruktur zu erneuern. Der Bedarf war aus mehreren Gründen akut. Der zentrale Server war alt und instabil. Die meisten Arbeitsplätze basierten noch auf Windows 7, für welches Microsoft ab Januar 2020 keine Updates mehr zur Verfügung stellen wird. Die KP hat in einer Evaluation mehrere Varianten geprüft und entschieden, dass die Erneuerung im Sommer 2019 umgesetzt werden sollte. Das Ziel war eine stabile, vernünftige Lösung, wobei besonders die Kosten beachtet wurden.

Normaufwandsausgleich und Beitrag an Zentralkasse: Der Normaufwandsausgleich für 2019 beträgt CHF 119'452.--, wobei CHF 55'000.-- budgetiert waren. Zudem hat die Kirchenpflege die Kreditfreigabe an die Zentralkasse mit einem Beitrag über CHF 210'509.-- beschlossen. Budgetiert waren CHF 230'000.--.