roundabout-weekend

12. und 13. Mai 2018

Frisuren    Feuershow  
Gruppe  

 

„Wunderschön“ verbrachten die Mädels vom roundabout ihr gemeinsames weekend. Dieses Jahr wurden sie mit einem Schminkkurs und einem Frisurenkurs, Fotoshooting, Phantasiereise und last but not least einer Feuertanzshow in der Nacht überrascht.

 

Rom-Fahrt

Mai 2018

Rom20180504 102731      Romreise 
   
Rom20180505 155941  

 

Am Mittwochabend, 2. Mai fuhr der Car mit neun Jugendlichen, welche sich 2018 firmen liessen, los in Richtung Rom. Als Begleitung waren Mona Rohrer und Thomas Gruner mit dabei. Während drei Tagen entdeckten wir gemeinsam die ewige Stadt. Beim ersten Anlauf schafften wir es nicht, in den Petersdom zu kommen. Die Warteschlange wand sich über den ganzen Petersplatz, geschätzte Wartezeit: 3 Stunden. Am nächsten Morgen früh, ausgestattet mit unserem Frühstück, standen wir wieder vor dem Petersdom. Nun war die Schlange vor dem Dom sehr kurz und wir mussten uns beeilen mit dem Frühstücken während der kurzen Wartezeit. Auch der Andrang auf die Kuppel des Petersdoms war an diesem Tag erstaunlich klein. Wir packten die Gelegenheit und stiegen die mehr als 550 zum Teil engen Stufen hinauf. Oben auf der Kuppel wurden wir mit einem wunderbaren Rundblick über die Stadt der sieben Hügel belohnt und konnten auch einen Blick in die Vatikanischen Gärten werfen.

Wir besuchten jedoch nicht nur Kirchen in Rom. Auch das leckere Essen mit Pizza, Pasta und Gelati genossen wir sehr. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie Colosseum, Pantheon, Piazza Navona und noch einiges mehr sahen sich die Jugendlichen ebenfalls mit grossem Interesse an. Die vielen Obdachlosen in den Strassen Roms gaben Anstoss für einige ernste Gespräche und machten uns wieder einmal bewusst, wie privilegiert wir in der Schweiz sind. Müde, aber dankbar für die tolle Zeit in bella Italia kehrte die aufgestellte Gruppe am Sonntagabend nach Effretikon zurück.