Trübe Januarstimmung? – Nicht bei den Minis aus St. Martin!

Sonntag, 27. Januar 2019

Wir haben uns am Sonntag schon ganz früh getroffen, um gemeinsam in das Rodelgebiet Kerenzerberg zu fahren. Bei tollen Wetter- und Schneeverhältnissen konnten wir viermal die Abfahrt nehmen auf der knapp 7 km langen Rodelpiste. Ein tolles und lustiges Erlebnis, das nicht nur den Minis, sondern auch den Oberminis und den Erwachsenen Spass gemacht hat. Zudem durften die Minis mit einem Lawinensuchgerät einen verschütteten Süssigkeitenschatz bergen und sich daran stärken! Toll, dass ihr mit dabei wart!

Wir freuen uns auf die nächste Aktion mit euch – am Samstag, 02. März wartet ein spannender Film auf euch und leckere Pizza!

 

Begnungsnachmittag im APZ Bruggwiesen

Dienstag, 22. Februar 2019

Wie seit Jahren im Januar haben sich wieder zwei gemütliche Tischrunden um unsere Frauen im Bruggwiesen versammelt. Eine von ihnen darf im Sommer ihren 100. Geburtstag feiern und ist noch rüstig auf den Beinen und geistig fit. Schön, dass sich einige von unserem Verein jedes Jahr aufmachen zu dieser Begegnung und unseren "ehrwürdigen" Mitgliedern" einen wohltuenden Nachmittag ermöglichen - im Gefühl der Gemeinschaft, froher Erinnerungen und einer Atmosphäre von Nähe und Wärme.

Regula Mühlebach und Cäcilia Brandenberger

 

Sternsinger brachten den Segen

Sonntag, 6. Januar 2019

Sternsingergruppe 2019 Ausschnitt

Königlich und farbenfroh gestaltete sich der Epiphaniegottesdienst in unserer Kirche. Unsere Sternsinger, die Kinder und Jugendlichen, brachten bei Schnee und Kälte den traditionellen Segen (20*C+M+B+19) in unsere Pfarrei und zu den über 60 angemeldeten Familien nach Hause.

Insgesamt konnten so in den Nachmittags- und Abendstunden Fr. 4110.70 für Kinder mit Behinderungen in Peru und weltweit gesammelt werden. Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle an Alle für ihren Einsatz!