Zweitagesausflug nach Meiringen und Ballenberg

Freitag 14. und Samstag 15. Juni 2019

Neun Frauen reisten von Effretikon nach Meiringen, begleitet von Sonnenschein und warmen Temperaturen. Nach dem Zimmerbezug im Hotel Alpin Sherpa und einer Stärkung in der nahe gelegenen Bar ging unsere Reise weiter mit dem Postauto zur «Rosenlauischlucht». Beeindruckend wild windet sich hier das Gletscherwasser durch eine schmale und an einer Stelle oben fast geschlossenen Schlucht ins Tal. Danach wanderten wir zu Fuss bis zur Schwarzwaldalp und dort genossen wir auf der Terrasse des Alprestaurants nochmals die weissen Gipfel und bewunderten die blühenden Alpwiesen.

MeiringenBallenberg2019

In Meiringen gastierte an diesem Abend das Volkstheaterfestival und so besuchten wir nach einem feinen Nachtessen das Stück »Geschter isch au no en Tag», gespielt vom Theater Nussbaumen.

Aber Morgen war auch noch ein Tag! Wir besuchten das Freilichtmuseum Ballenberg. Eine spannende Führung wartete auf uns. Nach dem Mittagessen schlenderten einige von uns nochmals durch das Museumsgelände, während die anderen das Brockenhaus auf dem Brünigpass besuchten. Gemeinsam reisten wir zufrieden und müde nach Hause.