Ich zünde eine Kerze für dich an

Kerze Advent

 

... in Bethlehem! Für jemanden eine Kerze anzünden, heisst: Ich denke an dich!

Auf unserem Weg Weihnachten entgegen nehmen wir alle die Menschen mit, denen wir verbunden sind, und die, die es besonders brauchen, dass wir für sie eine Kerze anzünden.

Symbolisch laden wir alle Pfarreiangehörigen ein, eine Kerze auszuschneiden (ein Tisch in der Kirche ist dafür parat) und diese mit dem/den Vornamen zu beschriften.

Die Kerzen werden in den Korb auf dem Altar gelegt und von Hanno Tiller vorne an unser blaues Tuch gehängt. So nehmen wir all die Menschen mit im Gebet und mit auf den Weg nach Bethlehem.