Chnöpflifiir

Der Gottesdienst für Familien mit Kleinkindern

Als "clini Chnöpf" werden kleine Kinder in der Schweizer Mundart oft bezeichnet. Daher stammt der Name des Kleinkindergottesdienstes: Chnöpflifiir.

Eine Geschichte hören, singen und ein einfaches Gebet... Gottes Gegenwart erfahrbar werden lassen.

Die Chnöpflifiir ist ein kindgerechter, fröhlicher Geschichtengottesdienst, bei dem das Erleben und Singen im Mittelpunkt stehen. Sie dauert ca. 30 Minuten. Angesprochen sind Familien mit Kindern bis ca. 5 Jahre. Die Feier ist so gestaltet, dass auch schon "die Kleinsten" dabei sein können.

Anschliessend gibt es einen feinen Znüni im Foyer, bei dem die Kinder spielen, malen oder basteln können, während die Eltern Zeit für einen Kaffee und Gespräche haben.

 

 

Chnöpflifiire im 2. Halbjahr 2017

  • Mittwoch, 30. August 2017
  • Mittwoch, 20. September 2017
  • Sonntag, 1. Oktober 2017
  • Mittwoch, 25. Oktober 2017
  • Mittwoch, 15. November 2017
  • Mittwoch, 6. Dezember 2017

jeweils 9.30-10.00 Uhr, Kirche St. Martin
anschliessend Familienznüni in der Chäferburg im Pfarreizentrum

 

Chnöpflifiir: Freunde

Mittwoch, 30. August, 9.30 Uhr Kirche St. Martin
Anschliessend Familienznüni im Foyer

Es ist herrliches Wetter. Viel zu schön um allein zu spielen, denkt die kleine Maus. Und macht sich auf die Suche nach ihren Freunden. Ob sie sie wohl findet? Am Abend ist sie auf jeden Fall richtig glücklich!

Zu diesem fröhlichen Geschichtengottesdienst laden wir Kinder bis ca. 5 Jahre und ihre Begleitpersonen herzlich ein.