St. Martin und lebensphase3

Die katholische Kirche St. Martin ist Gründungsmitglied der lebensphase3.
Die Trägerschaft des Vereins Seniorennetzwerk lebensphase 3 setzt sich zusammen aus:

  • reformierte Kirchgemeinde Illnau-Effretikon
  • reformierte Kirche Lindau
  • katholische Kriche St. Martin
  • Pro-Senectute Illnau-Effretikon und Lindau
  • Gemeinde Lindau
  • StadtIllnau-Effretikon

Mit einem jährlichen finanziellen Beitrag und einem Vertreter im Vorstand (Jost Baumgartner) nehmen wir aktiv an der Entwicklung und Förderung des Vereins teil. Das Ziel ist, durch eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit allen Gruppierungen eine möglichst hohe Lebensqualität für unsere älteren Pfarrei- und Gemeindemitglieder zu erreichen.

Die lebensphase3 ist ein Netzwerk für soziale Kontakte, gemeinsame Aktivitäten, gegenseitige Unterstützung und Weiterbildung und bietet ein vielseitiges Programm:

Im Alterszentrum Bruggwiesen hat der Verein zwei Räume gemietet, welche als Schulungszimmer und Sekretarait (Dienstag von 13.30 bis 16.30 Uhr) genutzt werden. Viele zusätzliche Informationen finden Sie im Internet unter www.lebensphase3.ch.